Reis – Hackfleisch Auflauf

…für 2 Portionen

Zutaten:

125g Reis (Kochbeutel) Reis-Hackfleisch Auflauf
350g gemischtes Hackfleisch
50g Schinkenwürfel
1 Zwiebel
250g passierte Tomaten
75g frische Champignons
150g geriebener Käse
1 Knoblauchzehe

Zubereitung
Den Reis 10 Minuten Kochen (er darf nur „halbgar“ sein). Die Zwiebel scheiden und in etwas heißem Öl anbraten. Die Schinkenwürfel und das Hackfleisch dazugeben und gut durchbraten. Eine Auflaufform mit etwas Öl einpinseln. Die Knoblauchzehe in der Mitte teilen und die Auflaufform damit einreiben. Anschließend die Knoblauchzehe zerdrücken und mit in die Pfanne geben. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer ordentlich würzen. Die Champignons in Scheiben schneiden.

Die passierten Tomaten mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence (Basilikum Majoran, Rosmarin oder Thymian) nach Belieben würzen. Danach den Reis komplett in die Auflaufform geben und gleichmäßig über dem Boden verteilen. Anschließend mit der Hälfte der Tomatensauce bedecken. Danach die Häfte des Fleisches darübergeben und mit etwas Käse bestreuen. Nun die restliche Tomatensauce und das restliche Hackfleisch in die Auflaufform geben. Anschließend die Champignonscheiben darüberlegen und mit dem restlichen Käse bestreuen.

Die Auflaufform in den vorgeheizten Backofen stellen und bei 200°C 20-25 Minuten backen.

Kommentare

Preview